Kiefergelenkvermessung

Aufwändiger Zahnersatz oder Aufbissschienen sollen im Einklang mit dem Kiefergelenk stehen, um Zähne, Zahnersatz, Kaumuskulatur und das Kiefergelenk harmonisch aufeinander abzustimmen.

Zahnarzt Hennef - Kiefergelenksvermessung

Im eigentlichen Sinne sind die Gelenkbahnen im Kiefergelenk auf die Bahnen der Zähne im Mund abzustimmen. Seit Jahrzehnten ist in unserer Praxis die elektronische und schmerzfreie Kiefergelenkbahnaufzeichnung mit dem Cadiax© System, Fa. Gamma dental, Standard. Es liefert individuelle Patientenwerte für das Zahnlabor und macht untypische Kiefergelenkbahnen, z.B. bei der CMD-Behandlung, sichtbar (instrumentelle Funktionsanalyse).

Was wird vermessen?

Computeranimation und graphische Darstellung der Unterkieferbewegung

  1. Die Aufzeichnung der Kiefergelenkbahnen des Unterkiefers bei der Vorschubbewegung, der Seitwärtsbewegung und dem Öffnen und Schließen.
  2. Die Festlegung der Rotationsachse des Unterkiefers im Kiefergelenk für totalen Zahnersatz
  3. Die numerische Umrechnung der Bahnen für die Arbeit im zahntechnischen Labor

Für wen ist dies sinnvoll?

Wie sieht der Behandlungsablauf aus?

Mit Hilfe eines Löffels im Unterkiefer wird der Unterkiefer des Patienten völlig schmerzlos über einen Schreib- und Gesichtsbogen mit dem Programm des Computers verbunden. Der Patient führt die gewünschten Bewegungen mit dem Unterkiefer aus und kann diese in Echtzeit auf dem Monitor mitverfolgen. Das Programm zeichnet die Unterkieferbewegungen graphisch auf und produziert für den Zahntechniker ein Datenblatt. Diese Daten werden in einen Gelenksimulator für die individuelle Anfertigung des Zahnersatzes übertragen. Der ganze Vorgang dauert ca. 20 Minuten und produziert wertvolle Informationen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen die Aufzeichnungen zur Verfügung.

Welche Vorteile hat die elektronische Kiefergelenkaufzeichnung?

  • Optimierte Formanpassung des Zahnersatzes an das Kiefergelenk
  • Verminderte Wahrscheinlichkeit, Probleme und Schmerzen im Kiefergelenk- oder an der Kaumuskulatur durch Zahnersatz zu erhalten
  • Keine abplatzende Keramik von Ihren Kronen/Brücken
  • Kein Zahnfleischrückgang an Ihren Kronen/Brücken
  • Keine Lockerung der Kronenzähne

Welche Nachteile hat die Kiefergelenkaufzeichnung?

  • Keine.

Was kostet die elektronische Kiefergelenkbahnvermessung?

Es handelt sich um keine kassenzahnärztliche Leistung und wird nach GOZ Gebührenordnung für Zahnärzte mit ca. 1.200,00 € berechnet.

Haben Sie noch Fragen zur Kiefergelenkvermessung?

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Ihr Zahnarzt in Hennef freut sich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Zahnarzt-Termin: